FUNKTIONEN
Basis-Version

Selbständig editieren, erfassen und löschen Artikel (CMS-Funktion)
Mit der CMS (Content Management System) - Funktion können Sie jederzeit von überall auf der Welt die Artikel erfassen, mutieren , löschen.

Preview-Funktion für Kontrolle (Lektor-Funktion)
Jeder Artikel kann im Preview-Mode erstellt werden. Damit besteht die Möglichkeit, den Artikel von einer anderen Person kontrollieren zu lassen (Lektor) und erst dann freizugeben. Dieser Mode kann auch benützt werden, um einen Artikel "mal zu schreiben" und dann später zu beenden. Ohne dass er publiziert wird natürlich!

Zeitgerechte Publikation (Timer-Funktion)
Für jeden Artikel kann man bestimmen, ab wann und bis wann er publiziert werden soll. Ohne Angaben gilt von jetzt bis immer. Auch für Download-Bereiche!

WYSIWYG-Editieren der Texte (WYSIWYG-Funktion)
Die Artikel können mittels Editor weitgehend frei gestaltet werden. Fett, Kursiv, Tabellen, Links etc. können mit dem WYSIWYG-Editor erfasst werden.

Menü bis 2 Level
Das Menü kann selbständig erstellt werden. Es sind 2 Ebene möglich. Für die 2. Ebene können die Menü-Einträge gruppiert werden. Die Sortierung der Menü-Punkte kann jederzeit und beliebig erfolgen.

Forum
Mit dem Forum kann ein Gästebuch oder eine Diskussionsplattform betrieben werden.

FAQ
Mit dem FAQ-System können die Frequently Asked Questions erfasst und publiziert werden.

Verschiedene Seitentypen
In Version 1.0 können 2 verschiedene Seitentypen angelegt werden:
a) Seite mit mehreren Artikel und Timer-Funktion und WYSIWYG
b) Seite mit eigenem Titel und Text (auch HTML möglich)
Diese Seitentypen werden erweiter mit
c) Gästebuch (Forum)
d) Kalender
e) ...

Upload Dokumente und Verlinkung
Dokumente können auf dem Server plaziert und verlinkt werden.

UserLogin mit Berechtigung für sämtliche Funktionen
Ein Userlogin mit allen Berechtigungen wird beim Setup angelegt. Weitere Benutzer mit allen Rechten können selbständig erfasst werden.
Die Beschränkung der User-Rechte wird mit Version 1.1 eingeführt.

Neustes Artikel als Shortcuts in rechter Leiste (farbig markiert)
Das System verfolgt ständig die Änderungen jedes Artikel. Ruft ein Surfer nun die Homepage auf, so werden alle neuen Artikel (5) auf der rechten Seite angegeben, diejenigen die in den letzten 14 Tagen geändert wurden werden dabei gekennzeichnet.

Deep Linking möglich
Das sogenannte "Deep Linking", d.h. die Verlinkung eines Artikel mit einer Bookmark ist möglich.

Header frei konfigurierbar
Der Header ist als Bild-Datei hochzuladen. Alternativ kann auch eine Text erfasst werden. Das System erstellt automatisch eine Header-Datei .

Farben nach freier Wahl
Die Farben innerhalb eines Layouts sind über die Einstellungen konfigurierbar. Es steht eine Auswahl-Liste zur Verfügung. Alternativ können auch die 6-stelligen HEX-Codes eingegeben werden.

Weitere Funktionen in Arbeit....
...und werden bald aktiviert...

vinca-box
Mit der vinca-Box können Sie Banner, Artikel-News oder Links oder Goggle-AdSense einfach und schnell integrieren. Jede vincaBox und ihre Elemente (boxelemente) können "terminiert" werden und so planbare Abwechslung auf der Website bringen. Aktionen können minutengenau terminiert werden.

Messen Sie ihren Erfolg
Performance wird gemessen: Pro vincaBox und pro boxElement werden die Clicks und Views rapportiert.
Barriere freier Access

Wir bemühen uns, das System möglichst nach den gängigen Standards für Barrierefreien Zugriff zu implementieren.

Gemäss http://www.access-for-all.ch/de/barrierefrei.html haben wir folgende Access-Keys implentiert:

[alt]-[0]: Home
[alt]-[1]: Beginn Navigation
[alt]-[2]: Beginn Inhalt

Weitere folgen.

Wir betreiben
Die Software wird durch uns gehostet und betrieben. Sie benötigen keine Installation und kein WebHosting. Das ist alles inklusive.
Anforderungen
Die Anforderungen an Ihren PC für den Editier-Modus:

- Internet-fähiger Webbrowser neuerer Version
- Javascript aktiviert
- Image-Anzeige aktiviert
- Cookie akzeptiert

Das ist alles.

E-Mail

In der aktuellen Version sind keine E-Mail Adressen inbegriffen. Sollte Sie das Interesse danach haben, so werden wir das gerne implementieren.

Wir werden dann eine E-Mail Adresse "MANDANT@vinca.ch" oder "MANDANT@vermittlungbitte.ch" erstellen. Das MANDANT bezeichnet den Namen der Aktivierung.

Domain
Bei der Aktivierung muss man die Domain angeben, die man verwenden will. Die Domain muss bereits registriert sein. Es ist egal, ob es eine ".ch", ".com", etc.. Domain ist.

Sollten Sie nicht wissen, wie man das macht, übernehmen wir das gerne. Dabei müssen wir allerdings den erhöhten Setup-Preis verrechnen. Wir planen, dass diese Registrationen auch automatisch erledigt werden können.

E-Mail: juerg.briner@vinca.ch Webmaster |  vinca.ch © Briner Informatik AG | Login